SUNDAY SCREENINGS

SUNDAY SCREENINGS präsentieren:

“Ladies and Gentlemen, the Fabulous Stains” von Lou Adler

(USA 1982/ eng. Originalfassung / 87 Min.)

Drei angeödete Teenage-Punkerinnen nutzen die Chance aus ihrer Stadt rauszukommen und fahren, obwohl sie eigentlich gar keine Lieder haben, mit zwei wahllosen Bands auf eine zum Scheitern verurteilte Tour. Aber sie haben eine Haltung, die nicht nur eine lokale Fernsehmoderatorin fasziniert, sondern auch ihr weibliches Publikum begeistert. Die unerwartet schnell wachsende Fangemeinde beginnt ein Massenphänomen zu werden.

Dieser riot grrrl Vorläufer Film von 1982 kam nie groß raus und wurde lange nur im Nachtprogramm diverser Fernsehsender gezeigt.

————————————————————————

Sonntag 03.04.11

FRAPPANT – Bar-Raum

Einlass: 19:30h / Filmbeginn: 20h

- wie immer: ohne Eintritt -

VICTORIA-KASERNE / BODENSTEDTSTRASSE 16 (Hinterhofeingang, immer den Pfeilen nach) / HH-ALTONA

Share/Save

Bilder

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <b> <p> <br /> <i> <em> <strong> <blockquote> <cite> <code> <img> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <br> <p> <div> <br> <h4>
  • Twitter-style @usersnames are linked to their Twitter account pages.
  • Twitter-style #hashtags are linked to search.twitter.com.
  • You may insert videos with [video:URL]

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

 
Twitter: @rechtaufstadt (Hashtag #rashh)
Mailingliste: RaS-Vernetzung
Das Netzwerk Recht auf Stadt hat keine Sprecher_innen. Für konkrete Fragen bitte die Initiativen direkt kontaktieren.

Redaktion